Heidelbeerkuchen

Leicht, sommerlich saftig und schnell zubereitet!

DSC08024 (2)

Zutaten:

  • Bio-Eier, 2/3 Dinkelmehl (glatt), 1/3 Weizenmehl (universal), 3/4Rohrzucker, Zitronenabrieb (von einer unbehandelten Zitrone), Prise Salz, Backpulver
  • Heidelbeeren

Zubereitung:

Dieses Rezept ist sehr einfach – sie brauchen nur am Anfang die Eier, die sie benutzen wollen wiegen. Das Gesamtgewicht der Eier ergibt die Menge von Zucker und Mehl für den Teig. Nehmen Sie z.B. 4 Eier und sie sind insgesamt 300g schwer, dann brauchen sie 200g Dinkelmehl, 100g Weizenmehl und  225g Rohrzucker.

Frische Bio-Eier wiegen und das Gesamtgewicht notieren. Zwei Rührschüsseln vorbereiten und die Eier trennen, sprich in eine Schüssel kommt das Eiklar in die andere das Eigelb. Das Eiklar mit einer Prise Salz und der Hälfte des Zuckers zu einer steifen Schneemasse  und anschließen das Eigelb samt der zweiten Hälfte Zucker und Zitronenabrieb zu einer cremigen Masse rühren. Die Eigelbmasse dem Eischnee zufügen und leicht verrühren. Dinkelmehl, Weizenmehl und Backpulver dazu geben und alles gut miteinander vermischen, dann ist der Teig fertig und kann in einen Backform gegeben werden. Anschliessend Heidelbeeren auf den Teig drauf geben, event. in den Teig reindrücken und in einen vorgeheizten Ofen bei ca. 180 Grad backen. Mit Messer nach ca. 15 Minuten eine Stichprobe machen, wenn am Messer nichts mehr klebt, kann der Kuchen raus und auskühlen.

© 08/2015 Kristina Hazler

____

Abonnieren Sie meine Newsletter um aktuelle Angebote und Texte von mir zu erhalten. Tragen Sie sich mit Ihrem Namen und Ihrer Emailadresse ein, Sie können sich jederzeit wieder austragen. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung-Email. Bitte prüfen Sie Ihre Mails (auch den Spamordner) und bestätigen Sie die Anmeldung. Danke!

Möchten Sie auch über das Angebot von mir geleiteten Kurse und Ausbildungen informiert werden, abonnieren Sie bitte auch den Newsletter der BewusstseinsAkademie unter www.BewusstseinsAkademie.com. Danke!