Power-Curry mit Kapuzinerkresse

Power-Curry ladet die Batterien wieder auf und die frischen Zutaten machen auch in einer Vase tolle Figur ;)

Curry-Kräuter

Zutaten für Power-Curry

Am liebsten würde ich sagen, nehmen sie jede Gemüse die sie zu Hause haben …, aber da diese Komposition so lecker war, verrate ich hier die eigentlichen Zutaten:

  • 1/2 Zucchini, 1/2 Aubergine, 2 Karotten, 1 Petersilienwurzel, 5 Tomaten, 3 Frühlingszwiebeln, 3 Knoblauchzehen
  • frische Kräuter (junger Mangold, Petersilie, Kapuziner Kresse, Selleriegrün)
  • 3 EL Schwarzer Linsen, Salz, Curcuma, Tandoori Masala, Garam Masala, Chili
  • 1 EL Kokosöl, 250 ml Kokosmilch
  • Basmatireis, Salz, Wasser

Zubereitung:

Gemüse waschen bzw. schälen (ich schäle sogar Tomaten mit einem üblichen Sparschäler) und würfeln, Knoblauch und Zwiebel kleinhacken, Kräuter von harten Stielen befreien und beiseite lassen, erst kurz vor der Beigabe ins Curry (ganz zum Schluss) kleinhacken, damit sie nicht verwelken.

Power-Curry

In einer großen Pfanne das Kokosöl erhitzen, gehacktes Zwiebel, Knoblauch, Tomaten, Karotten, Petersiliewurzel dazu geben und kurz anbraten, dann alle Gewürze untermischen, Kokosmilch dazu geben und sanft köcheln lassen. In der Zwischenzeit Basmatireis vorbereiten:

Basmatireis unter fließendem Wasser im Sieb waschen, abtropfen lassen und laut Packungsangaben zubereiten. Ich mache ihn im Dampfgarer: 1 Tasse Reis, 1TL Salz, 1Tasse Wasser in ein geeignetes Gefäs geben und für ca. 25 Minuten im Dampfgarer garen.

Nach ca. 15 Minuten Kochzeit die gewürfelten Zucchini und Melanzani in die Pfanne dazugeben und alles zusammen so lange köcheln, bis die Linsen durch sind. Können ruhig bissfester sein. Zum Schluss alle Kräuter grob hacken, in die Pfanne geben, gut durchmischen und vom Herd nehmen. Zusammen mit Basmatireis servieren.

Guten Appetit!

© 07/2016 Kristina Hazler

____

Wenn Sie über das Erscheinen meiner neuen Texte, Bücher, Rezepte und Workshops informiert werden wollen, dann melden Sie sich bitte für meine NEWSLETTER an und/oder für die BewusstseinsCoaching-Serie "in ECHT-ZEIT" (Information über die "in ECHT-ZEIT" finden Sie in der oberen Leiste auf meiner Homepage). Sie können sich zu jeder Zeit selbst abmelden.

Auswählen: