• Feine cremige Kohlrabi-Mais-Suppe

    Meine besten Rezepte entstehen dann, wenn ich mich nach den gerade in meinem Kühlschrank vorhandenen Lebensmitteln orientiere und diese miteinander überraschend kombiniere. Wer denk doch schon auf eine harmonische Partnerschaft von frischen Mais und Kohlrabi aus dem Garten? Ich lasse mich einfach von dem Vorhandenen beraten und inspirieren und diesmal war das Ergebnis - die leckere, cremig-schaumige und dazu äußerst gesunde Kohlrabi-Mais-Suppe mit Kurkuma und Kokosmilch eine geschmacklich äußerst gelungene Kreation.

  • Karotten-Paprika-Orangen-Suppe

    Lust auf ein wenig Farbe und Wärme? Zutaten: Karotten, gelbe Paprika, Frühlingszwiebel, Orangen, gelbe Zucchini gelbe oder orangene Linsen, Kokosmilch (mit nedrigem Fettinhalt), Salz, Chili Zubereitung: Karotten, Paprika und Zwiebel waschen, event. putzen und/oder schälen, würfeln und in ein Topf zusammen mit Kokosmilch, Salz und Chili köcheln bis die Karotten weich werden. Dann alles mit einem Pürierstab pürieren, je nach gewünschter Konsistenz event. Wasser zufügen. Dann gewaschene Linsen dazu geben und weiter köcheln bis die Linsen gewünscht weich sind. Suppe abschmecken. Zucchini waschen und in dünne Streifen (Nudeln) schneiden und diese beim Servieren der Suppe einfach roh in die heiße Suppe dazu geben. © 08/2015 Kristina Hazler ____ [wysija_form id=“4″] Möchten Sie auch über das Angebot von mir geleiteten Kurse und Ausbildungen informiert werden, abonnieren Sie bitte auch den Newsletter der BewusstseinsAkademie unter www.BewusstseinsAkademie.com. Danke!     Amazon.de Widgets