Was ist im Fall der Angst vor 5G zu tun

Angst, wie andere emotionale Zustände/Gefühlszustände sind in ihrer ursprünglichen Form vor allem eins: Instrumente! Sie funktionieren ausgezeichnet, so lange sie nicht umprogrammiert, nicht missbraucht und manipuliert werden. Was ist also so verkehrt an der Angst? Verkehrt ist heutzutage die Tatsache, dass gewisse Strukturen dieses menschliche Informationsinstrument gegen sie verwenden. Es wird sozusagen künstlich Angst geschürt, damit sich die Menschen nicht spüren, damit sie ihre wahren Angstsignale nicht empfangen, damit sie nicht vorbeugend handeln können.

weiterlesen …

Wenn das innere System Alarm schlägt, kann auch Magie im Spiel sein

Klar, dass Magie funktioniert. Sie scheint zu den Standartlektionen und Erfahrungen gehören, die wir hier auf der Erde machen können. Die Magie ist oft genau das, um was es geht, was viele Menschen verwirrt und ihr System Alarm schlagen lässt. Sie spüren etwas, nehmen etwas wahr, aber sie sehen, sie finden es nirgendwo im Offensichtlichen. Oft sehen sie bereits (Aus)Wirkungen, wo der gesunde Menschenverstand einfach ratlos zuschaut und sich denkt, da konnte es nicht mit „rechten Dingen“ zugegangen sein und es ist in vielen Fällen auch so, weil die Magie, trotz der scheinbaren Vernunftgesellschaft im Verborgenen fast in allen Schichten dieser Gesellschaft mehr oder weniger professionell und sogar überzeugt gewissenhaft ausgeübt wird. Es ist menschlich die Magie zu erforschen und sich mit ihr zu beschäftigen, so wie es menschlich ist an Spielen verschiedenster Art Teil zu nehmen und zu spielen. Jeder unsere Betätigung ist eine Aktion, die eine Reaktion an sich zieht.

weiterlesen …