Bewusstsein, Energiearbeit und Klimaveränderung

Das Klima verändert sich gleichsam mit unserem Bewusstsein und befördert auf die Oberfläche all das, für was wir das Bewusstsein haben es zu erkennen, zu verstehen und zu „erlösen“. Klimaerwärmung braucht es dort, wo es besonders notwendig ist, dass durch Wärme/Hitze versteckte „Dinge“ aus jeder noch so kleinen Pore/Ritze herausgedampft, herausgeschwitzt werden können. Meistens ist es dort, wo besonders getäuscht, getarnt, getrickst, geschwindelt und mit der Benebelung und Blendung über Jahrhunderte gearbeitet wurde und wo sich Menschen in einem noch tieferen Schlaf befinden.

weiterlesen …

Mehrwissende verpfuschen die Transformation

Wenn wir schon die Energie transformieren wollen, wissen wir auch wie und in was und was die Transformation beinhaltet und ob wir dafür bereit sind? Viele lernten andere Ebenen, Bereiche, Welten, Universen zu besuchen und Ausflüge quer durch die hochschwingenden Dimensionen zu machen und doch denken sie einseitig. Ihr Denken ist weiterhin dreidimensional, statt multitaskingfähig und multidimensional …

weiterlesen …