Warum das Männer-Erwachen komplizierter ist

Die ganze Mühe, den Auserwählten umzuerziehen, damit er all die Eigenschaften entwickelt, die wir uns von ihm wünsch(t)en, können wir uns sparen. Einfach durch das Fingerschnippsen und aus dem Hut zaubernd finden wir all diese Eigenschaften in uns. Vorausgesetzt, wir lassen unsere Wut auf die Männer und das Leben, das uns (in Form von Männern) betrogen hat, los. Und gleich werden wir verstehen, warum das Männer-Erwachen komplizierter ist und warum viele Männer alles dafür tun und geben würden, dass dieses globale Erwachen nicht geschieht …

weiterlesen …

Erinnerungsfrequenz – ist es möglich sich zu erinnern?

Sicher erinnert ihr euch noch an Zeiten in eurem Leben, wo für euch wichtig war zu erfahren, wer ihr seid. Man wusste genau: Es ist möglich sich zu erinnern. An alles! Und man wollte nichts lieber, als sich endlich zu erinnern und endlich zu wissen. Man spürte es als große Erleichterung, die dann endlich eintreten würde, wenn man sich endlich auf sich erinnert und weiß.

weiterlesen …

Der innere Kritiker – unsere ultimative Prüfinstanz

Wer soll besser unsere innere Prüfinstanz verkörpern, wenn nicht unser innerer Kritiker? Ja, würden wir grundsätzlich mit dem Thema Kritik nicht auf Kriegsfuß stehen … oder Hand aufs Herz: Konnten sie selbst schon in voller Freiheit irgendeine, auch wenn gut gemeinte, Kritik und konstruktive Kritik ohne diesen Stich ins Herz oder das Zusammenziehen der Kehle und/oder Magengrube annehmen? Die Wahrscheinlichkeit, dass es ihnen gelungen ist, ist sehr klein, weil die meisten Menschen die (aus welchen Gründen auch immer) eine Kritik äußern, selbst innerlich nicht frei, sondern verfahren, begrenzt, blockiert und nicht selten verkehrt sind …

weiterlesen …

Ernährungsplan und die verschiedenen Frequenzen der Nahrung

Die verschiedenen Arten der Ernährung, verschiedene Lebensmittel lassen nämlich unsere Körper anders schwingen, wodurch wir eine andere Frequenz haben und andere Bereiche, Themen, Ebenen, Dimensionen erreichen. So bedeutet es aus meiner heutigen Sicht sich optimal zu ernähren, das zu sich zu nehmen, das uns hilft, uns dorthin „einzuschwingen“, wo wir brauchen zu sein! Es macht uns mit dem eigenen Weg kompatibel, der für uns bereitsteht.

weiterlesen …

Der innere Sklave und die unbewussten Codes

Der innere Sklave wird oft durch unbewusste Codes aktiviert. Kennt jemand die richtigen „Codes“ kann er andere leicht kontrollieren und manipulieren. Nun ist es bekannt, dass vor allem Psychopathen und psychopathische Persönlichkeiten sehr ausgeprägte Sensoren haben, um bei uns solche Codes zu finden und sie mit Vorliebe zu aktivieren …

weiterlesen …