Rückführung, Reinkarnationstherapie, Seelentherapie, Seelenreisen, geistige Familienaufstellung

Terminvereinbarung/Anmeldung

Telefon: +43 699 17113130, Email: info@kristinahazler.com

Adresse

1210 Wien, mehr Info und genaue Adresse hier -> Meine Praxis

Preise

ab € 72,-/Rückführung, Seelenreise (ca. 1,5 Stunden)*
ab € 96,-/Familienaufstellung (ca. 2 – 2,5 Stunden)*
ab € 300,-/Rückführungstherapie, Seelentherapie, Reinkarnationstherapie (5 Sitzungen)*
ab € 540,-/Rückführungstherapie, Seelentherapie, Reinkarnationstherapie (10 Sitzungen)*

* Bitte beachten Sie die individuelle Preisgestaltung, mehr Info dazu hier ->

 

Das menschliche Leben ist eine komplexe Erfahrung. Jeden Tag seit unserer Geburt (möglicherweise auch davor) begegnen wir uns selbst in einer Vielzahl von Situationen, die uns (zu) prägen (scheinen) – aber nur einen Bruchteil davon erleben wir bewusst. Vieles geschieht im Hintergrund, weil uns erst unsere (Weiter)Entwicklung ermöglicht das zu sehen, was einst unsichtbar für uns war.

Bewusstwerdung ist ein Teil unseres Lebensprozesses. Das einst Unbewusste drängt zum optimalen Zeitpunkt – wenn wir so weit sind – an die Oberfläche, damit es erkannt, gesehen, verstanden werden kann, wodurch sich viel an gestauter Energie befreien kann. Eine (Selbst)Einsicht, (Selbst)Erkenntnis sowie eine Heilung auf verschiedenen Ebenen wird möglich. Mit Hilfe von einer Rückführung, Seelenreise oder geistiger Familienaufstellung hat man die Möglichkeit, bewusst seinen aktuellen Themen zu begegnen und sie sozusagen zu „entschlüsseln“, egal ob es sich um unbewusste Ängste, Schmerz, Trauer, Unzufriedenheit oder Sehnsucht u.a. handelt – alles im Leben hat einen Sinn (das ist meine Überzeugung) und hinter allem verbirgt sich ein Hinweis, ein Wegweiser, der uns zum nächsten Schritt zu uns selbst auf einer neuen Ebene anleiten kann.

Über meine Einstellung und meine Erfahrung mit diesem Thema könne Sie auch in meinem Artikel „Frühere Leben und die Rückkehr der verlorenen Persönlichkeitsanteile“ nachlesen.

Rückführung

Rückführung heißt nicht nur zurück in die Vergangenheit zu führen, Rückführung heißt auch sich Selbst zu sich führen, rückführen, oder auch zusammenführen (das) was zusammengehört, bzw. sich aus der Vergangenheit in das Jetzt „(rück)führen“.

Mit Hilfe von Rückführungstherapie (gerne auch Reinkarnationstherapie genannt, wenn es um die Rückschau in frühere Leben geht) ist es möglich tief im Unterbewusstsein sitzende Verletzungen, Blockaden und Traumas zu bearbeiten, sich ihnen bewusst zu werden, sie zu transformieren und dadurch Persönlichkeitsanteile und blockierte Energien in diesem Leben schonend zu befreien und/oder zu integrieren.

Reinkarnationstherapie, Rückführungstherapie, Seelentherapie

Rückführung und Reinkarnation, Rückführungstherapie und Reinkarnationstherapie, Leben nach dem Tod, irdische Inkarnation, Heilung, Blockadenlösung mit Kristina Hazler, BewusstseinsCoach und Bewusstseinstherapeutin, Link -> https://kristinahazler.com/beratung-coaching-training-therapie/rueckfuehrung-und-seelentherapie/

Mit Hilfe von Rückführungstherapie (gerne auch Reinkarnationstherapie genannt, wenn es um die Rückschau in frühere Leben geht) ist es möglich tief im Unterbewusstsein sitzende Verletzungen, Blockaden und Traumas zu bearbeiten, sich ihnen bewusst zu werden, sie zu transformieren und dadurch Persönlichkeitsanteile und blockierte Energien in diesem Leben schonend zu befreien und/oder zu integrieren. Alle von mir angebotene Rückführungssitzungen oder Seelenbilderreisen diener der aktuellen Bewusstwerdung, dem Selbsterkennen und der (Selbst)Heilung.

Rückführung versus Channeling

Der Vorteil der Rückführung gegenüber einem Channeling ist das eigene Fühlen, Erleben und Erkennen.  Selbsterfahrung ist ein wesentlicher Teil der Bewusstseinsarbeit und eine Chance für (dauerhafter) Transformation und Heilung von psychischen und/oder energetischen Blockaden und seelischen Verletzungen und Traumas.

Beispiel

Ein Beispiel einer erfolgreichen Rückführungsgeschichte finden Sie in meinem Artikel Der innere Krieger und der Weg aus der Selbstverletzung.

Seelenreisen

Die Seele führt uns zu aktuellen Bildern und Themen die im Zusammenhang mit der aktuellen Entwicklung, dem Bewusstseinsprozess und der Selbstentfaltung stehen. Eine Seelenreise bietet die Möglichkeit mehr Gefühl und Bewusstheit für das eigene Dasein, das (noch unentdeckte) persönliche Potential und die Aufgaben und Lektionen in diesem Leben zu erlangen, sowie verschiedene Zusammenhänge zu erkennen.

Geistige Familienaufstellung

Die spezielle Gruppendynamik einer Familie (ver)bindet uns oft über mehre Leben. Sie ist sehr komplex und vielschichtig, sie prägt und ist sehr bestimmend für unser Dasein. Durch die unterschiedlichen Konstellationen und Interaktionen sind Missverständnisse vorprogrammiert und führen häufig zu Verletzungen und Traumas. Mit Hilfe der geistigen Familienaufstellung begegnet man sich auf einer neutralen Ebene, wo die Problematik aus einer anderen Sicht gesehen werden kann und die irdischen Verhaftungen und Verstrickungen in klarerem Licht erscheinen.

Diese besondere Form der Familienaufstellung braucht keine Stellvertreter da die Kommunikation auf geistiger-seelischer Ebene, mit Hilfe einer besonderen Art der Rückführung, stattfindet.

Referenzen

Seit dem Jahr 2004 biete ich regelmäßig Seelenreisen, Rückführungen und Reinkarnationstherapien in Einzel- oder Gruppensitzungen an. In den Jahren 2002 – 2004 absolvierte ich (neben anderen alternativen Ausbildungen) eine Ausbildung in der Reinkarnationstherapie. Nach und nach entwickelte ich aber meine eigene sanfte Methode (auch für HSP geeignet) die auf meinem ganzheitlichen Wissen über Psychosomatik und die Zusammenwirkung von Energie und Bewusstsein basiert. (Meine sonstigen Ausbildungen finden Sie hier -> und Referenzen hier ->)

 

 

Anmeldung zur Beratung, Coaching, Therapie oder Rückführung:
Anmeldung ->
Preis ->

____________________________________________________________________________________________________________________________________

Anmeldung

Sie können dieses Formular benutzen um sich zu einem Termin anzumelden oder sich über einen möglichen Termin zu informieren. Ich werde Ihnen umgehend Terminvorschläge senden.


_____________

Zum Thema empfohlen

 

Lesen Sie auch:

Beratung, Coaching, Training, Therapie

In meiner beratenden Tätigkeit unterscheide ich zwischen einem Erstgespräch, Beratung, Coaching, Therapie und Training. Grundsätzlich sehe ich diese Bereiche nicht als von einander getrennt und sie können während einer Sitzung ineinander übergehen. Und doch hat jeder Klient seinen eigenen Schwerpunkt, in welche Richtung bzw. wie er von mir begleitet werden möchte. Eine Fernberatung (schriftlich, per Mail oder Facebook-Chat) ist auch möglich und sehr effizient. Lesen Sie mehr über die einzelnen Beratungsformen hier ->

 

Print Friendly, PDF & Email