Suche
Termin buchen

Du wirst zu einer Übersicht mit freien Terminen weitergeleitet. Du kannst zwischen einem persönlichen Termin, einem Online-Termin oder einem Chat-Termin wählen.

Suche
Aktuelle Zeitqualität,  Bewusst sein,  Neue Zeit,  Spiritualität,  Sterben

Der Wandel findet auch im Jenseits statt

Print Friendly, PDF & Email

Dieser Artikel ist Teil 3 der Artikelserie “Die Neue Zeit ist jetzt

  • 11-teilige Artikelserie über neue Aufgaben in der Zeit des Übergangs, des Wandels und der Transformation.
    Einzelne Teile werden ab dem 23.02.2023 wöchentlich (immer donnerstags) im Blog veröffentlicht.
    Die Übersicht aller bereits erschienen Teilen hier ->
    Teil 1 hier ->

    Möchtest Du die gesamte Serie sofort lesen?
    Sie ist ab sofort im pdf-Format zum Download hier bereit ->

    31 Seiten-A4,  € 9,00 

 

Der Wandel findet auch im Jenseits statt

Das Jenseits wandelt sich

Da alles mit allem zusammenhängt finden auch in den nahen Erdbereichen und/oder dem sogenannten Todesreich und/oder dem sogenannten Jenseits genauso Veränderungen und Transformationen wie hier bei uns statt. Das irdische System des Kreislaufs von Leben und Tod scheint sich ebenso zu wandeln wie alles andere. Kaum etwas scheint für die Ewigkeit in Stein gemeißelt zu sein, auch nicht der Tod in seiner „bekannten“ Form.

Für uns Hiesige, die wir genug mit dem irdischen Jetzt zu tun haben, ist es kaum vorstellbar, dass auch im Jenseits, ähnlich wie bei uns, in manchen Bereichen Unsicherheit und Verwirrung herrscht, und dass wir dies hier bei uns, neben allem anderen, spüren und wahrnehmen und dass es uns zusätzlich beeinflusst.

Neue Entscheidungen werden auch im Jenseits getroffen

Auch deshalb ist das gegenwärtige morphische Feld der Desorientierung, der Unruhe, der Angst, aber auch der Wut und anderer Emotionen viel stärker als je zuvor. Wie hier, so müssen auch dort Wesen ihre „neuen“ Wahlen und Entscheidungen treffen. Wie hier, so werden auch dort Möglichkeiten angeboten, an sich zu arbeiten, sich von alten Lasten zu befreien und/oder an ihnen festzuhalten und sich mit ihnen in eine Art persönliche „alte Zeit“ und/oder Selbsttäuschung zu bewegen.

Was diesen Wesen als persönlich gewählte Rettung erscheint, kann sich dann für manche sensibel Wahrnehmenden wie ein Gefängnis, ja wie die Hölle anfühlen. Und doch wählen sehr, sehr viele Menschen und Wesen dieses für sie scheinbar sichere Gefängnis! Dies ist zumindest meine Wahrnehmung aufgrund meiner Reisen in einige erdgebundene Jenseitswelten, die ich in den letzten Jahren besuchen durfte. Meine Aufgabe bestand unter anderem darin, zu verstehen, was unsere physische Realität zusätzlich zu dem, was ich schon wusste, so stark beeinflusst und warum das „Alte“ sich immer wieder und immer wieder neu zu gebären scheint. Wir hatten schon einige fortgeschrittenere, bewusstere Hochkulturen auf diesem Planeten, und doch haben wir an einem bestimmten Punkt gefühlt aufgehört, uns weiterzuentwickeln.

Warum?

Weil viele Menschen und Wesen nicht daran denken, ihre liebgewonnenen Verhaltensmuster und Überzeugungen aufzugeben. Dazu habe ich im Jahr 2016 den Artikel “Der Zusammenbruch des Systems ist vertagt” geschrieben. Inzwischen ist der Zusammenbruch nicht mehr aufzuhalten, aber es ist wichtig zu verstehen, welche Kräfte noch am Werk sind, die den Zusammenbruch bzw. die Transformation weiterhin verhindern wollen.

Was erwartet Dich in der nächsten Folge

In der Folge 4 erfährst Du mehr über “Die erdnahen niederen Welten” und über das Leben und Treiben in den erdennahen niederen Welten   ->

© 03/2023 Kristina Hazler



  • Ab sofort findest Du meine aktuellen Beiträge auch auf Telegramm unter -> t.me/kristinahazler


  • Dieser Artikel hat einen Informationscharakter und spiegelt meine persönliche Meinung und Erfahrung, wie meine aktuelle Sicht des Themas und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Allgemeingültigkeit. Es werden darin definitiv keine gesundheitlichen Ratschläge erteilt. Bitte prüfe den Inhalt für Dich. Danke!



Ergänzend zum Thema empfehle ich auch dieses Video


Weitere Artikel zum Thema

 


Weiterführende Pay-Artikel/Ebooks zum Thema:

  1. Der Zusammenbruch des Systems ist vertagt – € 3,20
  2. Aspektologie – Die heilende Integration der gespaltenen Persönlichkeitsaspekte und Seelenanteile (Buch)
  3. Der Mensch und seine Heilung (Buch) – € 8,90
  4. BewusstseinsCoaching (Buch) – € 9,90

 

 

  • Blogheim.at Logo